Mexikanische Küche in Wien

Mit jedem Bissen Burrito und Mole träume ich von Mexiko, dem Land, dessen Küche mich vollends überzeugt, in dem ich aber noch nie war. Ein großer weißer Fleck auf meiner Weltkarte, der hoffentlich bald eingefärbt wird. Aber gut, als Teilzeitblogger muss man irgendwo Abstriche machen und sich damit abfinden, nicht immer und überall herumzureisen, wie es einem gefällt. Wie das doch geht, hat Jana in ihrem Blog in einem guten Beitrag zusammengefasst.

Zurück zu meinen Restauranttipps. In Wien gibt es mehrere mexikanische Restaurants, in den letzten Jahren sind gefühlt noch einmal so viele eröffnet worden. Zwei mexikanische Restaurants möchte ich Dir besonders ans Herz legen (ohne Reihung):

Los Mexíkas

Dieses recht kleine Restaurant im achten Bezirk, seit einigen Monaten gibt es auch einen zweiten Standort in der Leopoldstadt, habe ich vor etwa einem Jahr entdeckt. Besonders gut gefällt mir dort die mitten im Lokal stehende Küche, die einen großartigen Geruchscocktail von frischen Limetten, Koriander, Chorizo, Chili, usw. in den Räumlichkeiten verbreitet.  Man kann also auch einen Blick auf die Zubereitung der Speisen erhaschen, die jeweils frisch zubereitet werden. Außerdem besticht das Lokal durch seine einfache, bunte und farbprächtige Einrichtung mit landestypischen Gegenständen bzw. Motiven.

Auf der Speisekarten finden sich neben den klassischen Gerichten wie Tacos, Fajitas oder Enchiladas auch mexikanische Spezialitäten wie Taquitos, Huarache und auch Suppen, wie die Sopa azteca oder das Consomé de barbacoa. Auch Vegetarier werden hier satt, es gibt zum Beispiel Gringa de queso oder Tacos dorados con papa. Sogar Frühstücken lässt es sich in diesem Lokal, auch wenn die Auswahl hier deutlich kleiner ist. Genießen kann man seine Speisen mit einer relativ großen Auswahl mexikanischer Biere, wie z.B. Bohemia, Sol, Pacifico, aber auch Klassikern wie Corona oder Michelada. Wer dann noch nicht genug hat, sollte unbedingt einen der Cocktails probieren oder gleich zum Tequila wechseln…

Bisher bin ich (und meine Begleitungen) immer satt und zufrieden hinausgegangen!

Taquería Los Mexíkas
Lange Gasse 12, 1080 Wien oder Leopoldgasse 31, 1020 Wien
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-15 und 18-23 Uhr; Sa 18-24 Uhr; So geschlossen
Tel. +43 1 4060871
taqueria(at)losmexikas.at
http://www.losmexikas.at

Santos

In der gleichen Liga spielt das Santos, das ebenfalls zwei Standorte in Wien hat. Diese spontane Entdeckung vor wenigen Wochen war ein echter Glücksgriff. Das Restaurant besticht durch seine Lounge- Atmosphäre, das Licht ist etwas gedimmt und man versucht, dem Lokal einen modernen Touch zu geben. Man erkennt deutlich, dass ins Design viel Mühe gesteckt wurde. Die Wandvertäfelung in verschiedenen Farben und beeindruckende Fotos stechen hervor und sind ein Volltreffer.

Die Speisekarte ist deutlich größer und umfasst auch die sog. TexMex-Küche mit Burgern und Chili con carne. Neben den Klassikern versucht man sich auch an moderner, kreativer Küche, wie z.B. Rib Eye Steak con Mole de avellana. Besonders angetan hat es mir hier bei den Vorspeisen Molletes, getoastetes Weißbrot mit Chorizo, Paprika, Feta und schwarzen Bohnen. Bei den Hauptspeisen ist die Auswahl riesig. Steak, Fajitas und Alambre konnten uns beim letzten Besuch überzeugen.

Hühnerbrust mit Mole, Polenta, Chorizo und Zucchini
Hühnerbrust mit Mole, Polenta, Chorizo und Zucchini

Außerdem sei hier noch die HappyHour erwähnt, die immerhin bis 20 Uhr geht, so dass sich beim Essen gehen meist noch einer der sehr guten Cocktails ausgeht.
Wen zu Mittag im Büro schon sehr Hunger quält, kann im Santos auch zu Mittagsgerichten greifen, ab 6,50€.

Santos Bar
Öffnungszeiten: Täglich von 11 bis 24 Uhr, Fr & Sa bis 1 Uhr
Favoritenstraße 4-6
Ecke Paulanergasse, 1040 Wien
T: +43 1 942 99 02
Täglich von 11 bis 24 Uhr, Fr & Sa bis 1 Uhr

www.santos-bar.com/

 

Welche mexikanischen Restaurants haben es dir angetan? Was kannst du mir empfehlen?
Wie waren deine Erfahrungen in diesen Restaurants?

Tags from the story
, ,

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.