Schokoladenfabrik Zotter

Sonnenuntergang Rio San Juan, Nicaragua

Gibt es einen Schokoladenhimmel? In der Steiermark definitiv! Am Wochenende habe ich die Zotter Schokoladenfabrik besucht. Zotter steht für fair produzierte Schokolade und für eine unglaubliche Vielfalt an Sorten. Diese reichen von Schokolade mit Chili, über solche mit Mohn bis zu Caipirinha-Schokolade. Es gibt eigentlich keine Kombination, die es dort nicht gibt. Im Rahmen einer Tour durch die Fabrik erfährt man so einiges über die Kakaobauern in Mittelamerika und den Produktionsprozess. Die Tour ist mit einem Audioguide sehr gut aufbereitet und überall stehen Teststationen, an denen man sich durch die Vielfalt an Schokoladen (bzw. auch Trinkschokoladen) kosten kann (mit ganz unterschiedlichen Kakaoanteilen, bis zu 100%).  Jenen mit einem Kakaoanteil von 100% wird keinerlei Zucker zugesetzt (außer den 2%, die bereits im Kohlehydratanteil der Kakaobohnen stecken).

Zotter

Sehr gut gefallen hat mir auch die Idee der Schokoladenseilbahn sowie dem Running Chocolate. Insgesamt ist die Tour kurzweilig und sehr informativ gestaltet, für die Glücksgefühle und die gute Laune sorgen die Teststationen…

Ein Besuch zahlt sich definitiv aus.

K1024_IMG_7689

 

4 Comments

  • Hallo Jakob,

    vielen Dank für deinen Besuch in unserer Schokoladen Manufaktur! Ich möchte nur eine Kleinigkeit richtig stellen: Bei uns gibt es sogar (mehrere) Schokoladen mit 100% Kakaoanteil, die auch immer beliebter werden. Sind eben auch die „gesündesten“, weil keinerlei Zucker zugesetzt wird (außer die 2%, die bereits im Kohlehydratanteil der Kakaobohnen stecken).

    Liebe Grüße,
    Florian von Zotter Schokoladen Manufaktur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.